Neugestaltung Bahnhofstraße Vetschau / Spreewald

Neugestaltung Bahnhofsstraße
Vetschau / Spreewald

  • Jahr & Ort: 2007 – 2009, Vetschau / Spreewald
  • Auftraggeber: Stadt Vetschau / Spreewald
  • Projektumfang: 7800 m²
  • Leistungsumfang: Leistungsphasen 1-9
  • Partner: DEGAT Planungsgesellschaft, Cottbus

Die Bahnhofstraße in Vetschau verbindet die Altstadt mit dem Bahnhof. In ihrer Ausgestaltung wird auf die angrenzenden Quartiere mit ihren eigenen städtebaulichen Eigenschaften Bezug genommen. Der räumlich enge und kleinteilige südliche Bereich besitzt annähernd altstädtischen Charakter. Richtung Bahnhof erfährt die Straße mit der klaren Raumaufteilung und der begleitenden Allee eine gründerzeitliche Großzügigkeit.

    • Categories: Stadtgestaltung

Works:

Created:8. Mai 2009

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen