Bebauungskonzept Marktplatz Lübben (Spreewald)

Bebauungskonzept Marktplatz Lübben / Spreewald

  • Jahr & Ort: 2004 – 2011, Lübben / Spreewald
  • Auftraggeber: Stadt Lübben / Spreewald
  • Projektumfang: 6300 m²
  • Leistungsumfang: Konzeptentwicklung / Gestaltungshandbuch / Investorengespräche / Entwurfswerkstätten

Auf der Grundlage eines städtebaulichen Entwurfs erfolgt schrittweise die kleinparzellierte Neubebauung eines altstädtischen Baufeldes zwischen Marktplatz und Spreebrücke. Durch die Planer der in Investorengesprächen ausgesuchten lokalen Bauherren werden auf der Grundlage eines Handbuches mit Gestaltungsrichtlinien und Bebauungsregeln konkrete Entwürfe entwickelt. In mehreren Entwurfswerkstätten erfolgt die Ensembleabstimmung und Qualifizierung der einzelnen Bebauungsvorschläge.