Neugestaltung Kirchenumfeld
Burg / Spreewald

  • Jahr & Ort: 2015 – 2016, Burg (Spreewald)
  • Auftraggeber: Burg (Spreewald)
  • Projektumfang: 1100 m²
  • Leistungsumfang: Leistungsphasen 1-2
  • Partner: DEGAT Planungsgesellschaft, Cottbus

Das Vorfeld der Kirche in Burg (Spreewald) soll neu gestaltet werden. Ziel des Entwurfes ist es die Flächen unter Berücksichtigung des Bestands neu zu ordnen. Der Vorbereich der Kirche wird dabei räumlich in Beziehung zum Gesamtraum gesehen und als eine klar ablesbare dreieckige Teilfläche herausgestellt. Die vorhandenen Funktionen sowie Themen werden aufgegriffen und neu strukturiert.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen