Gutachterverfahren EKZ Stadtpromenade Cottbus

Cottbus: Gutachterverfahren EKZ Stadtpromenade, 2015

  • Jahr & Ort: 2015, Cottbus

  • Auftraggeber: Stadt Cottbus

  • Projektumfang: Organisation, Steuerung und Moderation des Verfahrens, Durchführung Bürgerdialog

Für den Bereich des Einkaufszentrums in zentraler Lage am Rand der Altstadt wurde ein städtebauliches und architektonisches Gutachterverfahren ausgelobt, in welchem neben dem Gebäude selbst die gesamträumliche Entwicklung im Fokus stand. Die Ergebnisse wurden in einem Bürgerdialog diskutiert. Die in dieser Zusammenschau gewonnenen Erkenntnisse wurden in Empfehlungen an die Stadt zusammengefasst.